Buchungsanfrage

Kultur

Fuer Spass und Unterhaltung wird in Tignale mit einem interessanten Veranstaltungskalender gesorgt.

Die Wallfahrtskirche Montecastello

Auf einem steil zum See abfallenden Felsvorsprung befindet sich die Wallfahrtskirche Montecastello, das bedeutendste Monument in Tignale.
Die Kirche, die erst vor kurzem restauriert wurde, ist eine der bekanntesten und beliebtesten heiligen Stätten der Gardaseeregion.

Prato della fame und Zitronengewaechshaus

Prato della Fame (Hungerwiese) und Zitronengewaechshaus Auch Tignale hat seinen Hafen, genannt Prato della Fame. Hier finden Sie einen hübschen Badestrand, wo Sie einen erholsamen Tag beim Baden verbringen können.
Ein kleines Cafè sowie ein Restaurant stehen Ihnen zur Verfügung. Das Verkehrsbüro von Tignale organisiert einen kostenlosen Shuttle-Bus-Service, der täglich zum Badestrand und züruck fährt.
Neben dem Hafen liegt ein Zitronengewächshaus aus dem 17. Jhd, das 1985 restauriert wurde.

Olivenölmühle

 

Tignale verfügt über seine Olivenölmühle, wo die von allerfeinster Qualität und nach den Regeln biologischer Anbautechnik Oliven, gepresst werden. Die Besichtigung der Ölmühle und die Verkostung des Endprodukts wird Sie von der hohen Qualität dieses Öls überzeugen.

Besucherzentrum
 

Besucherzentrum des “Parco Alto Garda Bresciano” Es handelt sich um das Besucherzentrum des Naturparks Gardasee.
Hier wird diese Gegend, ihre Geschichte und ihre Menschen multimedial mit der Hilfe von Filmmaterial, Audiomaterial und geschichtlichen Überresten geschildert. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein Erlebnis.